10.11.2019, von Christina Gebhardt

8. bis 10.11.2019 - Zugtrupp-Camp in Laucha

Übung macht dem Meister

Theorie ist wichtig, also büffeln. Foto: THW/Christina Gebhardt

Theorie ist wichtig, also büffeln. Foto: THW/Christina Gebhardt

Erdbeben, Explosion und Gefahrgutunfall auf der Saale - zum Glück keine aktuellen Meldungen,  sondern Übungsszenarien in der praktischen Aus- und Weiterbildung unseres diesjährigen Zugtrupp-Camps.

Unter der Leitung von Christian Zucker, Leiter der Fachgruppe Führung und  Kommunikation unseres Ortsverbandes, spielten die Kameraden seiner Fachgruppe diese Szenarien für die Zugtrupps ein, die aus Helfern der Ortsverbände Naumburg, Weißenfels, Wolfen-Bitterfeld und Halle (Saale) gebildet wurden. Bei dieser Übung kam es nicht nur auf die richtigen strategischen Entscheidungen der jeweiligen Zugführer an, sondern auch auf die Organisation und Zusammenarbeit in den einzelnen Zugtrupps. Darüber hinaus war es entscheidend, die aktuelle (Übungs-) Lage korrekt an der Lagekarte darzustellen, damit auf dieser Grundlage die strategischen Entscheidungen zügig und zielführend getroffen werden konnten.

Dabei zeigte sich auch, wie wichtig jeder Helfer an seinem Platz und mit seiner Aufgabe ist: Führen des Einsatztagebuches, Abwickeln des Funkverkehrs, Darstellung an der Lagekarte, Lage beurteilen, Entscheidungen treffen, Befehle formulieren, Umsetzung kontrollieren und dabei immer den Überblick behalten. Zudem konnte auch geübt werden, sich mit Helfern aus anderen Ortsverbänden neu zu organisieren, dabei ggf. andere Arbeitsmittel zu verwenden sowie sich auf andere Arbeitsweisen einzustellen.  In der Führungsstelle wurden dann die Lagekarten aller Zugtrupps in einer zusammengefasst und je nach Situation die Rollen von Gruppenführer, Einsatzleiter, Fachberater u.s.w. eingenommen. Respekt, dabei noch den Überblick zu behalten!

Ein sehr forderndes, aber lehrreiches Wochenende liegt hinter uns. Wir danken der Fachgruppe Führung und  Kommunikation sowie Steffen Brümmer von der Regionalstelle Halle (Saale) für die Organisation, aber auch allen Teilnehmern für ihren Einsatz! 


  • Theorie ist wichtig, also büffeln. Foto: THW/Christina Gebhardt

  • Theorie ist wichtig, also büffeln. Foto: THW/Christina Gebhardt

  • Und noch mehr büffeln, es gibt viel zu lernen Foto: THW/Christina Gebhardt

  • Und noch mehr büffeln, es gibt viel zu lernen Foto: THW/Christina Gebhardt

  • Und das ganze praktisch umsetzen. Foto: THW/Christina Gebhardt

  • Und das ganze praktisch umsetzen. Foto: THW/Christina Gebhardt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: