01.12.2020, von Vincent Pölsing

Eng, Enger, Trümmerrettung

Die Ausbildungsdienste gehen weiter...

In diesem Ausbildungsdienst ging es für unsere Bergungsgruppe - selbstverständlich mit Abstandswahrung untereinander - auf Tuchfühlung. Gerade für unsere Neulinge im Team galt es sich daran zu gewöhnen, auf engstem Raum zu arbeiten und dabei den Umgang mit unseren Werkzeugen zu trainieren. 

Schnell wurde ein Übungsobjekt aufgebaut und entsprechend präpariert. Daran konnten diverse Trümmerdurchbrüche geübt werden, und am Ende stand noch die Rettung eines Dummys und des Zugführers an. In Summe ein sehr arbeitsreicher, aber erfolgreicher Tag. [V.P.]


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: