2. Bergungsgruppe Typ A

Der Mehrzweckkraftwagen
Ein "Bergeturm" aus einem Schnellbausystem - geignet zum Arbeiten und Retten in und aus großen Höhen

Die 2. Bergungsgruppe (B2, Gesamtstärke 9 Personen) verfügt neben der Grundausstattung der 1. Bergungsgruppe über zusätzliche schwerere Komponenten.

Mit ihrem Material kann sie auch da retten und bergen, wo höhere Leistung oder alternative Antriebsformen erforderlich sind, z. B. wenn Lärm und Abgase verbrennungsgetriebener Werkzeuge Menschen gefährden oder den Einsatz behindern.

zusätzliche schwere Komponenten: Ausstattung zur Verteilung und Weiterleitung von elektrischer Energie (Normalstrom und Starkstrom), elektrisch betriebene Kettensäge, Pumpen mit höherer Leistung, schwereres Hebe- und Räumwerkzeug

Fahrzeuge: ein Mehrzweckkraftwagen und eine Netzersatzanlage mit einer Leistung von 50 kVA und einem Lichtmast mit 4 Scheinwerfern zu je 1000 Watt

Videovorstellung